SPD-Arbeit im Kreistag

Die Kreistagswahl 2016 ist für die SPD Holdorf sehr erfolgreich verlaufen. Die Partei erhielt 2408 Stimmen. Damit konnte unser Kandidat, der auf Platz 1 der Liste in den Wahlkampf gegangen ist, in den Kreistag einziehen. Martin Fischer ist Mitglied im Finanz- Wirtschafts- und Sozialausschuss des Kreistages.

Aktuelles Thema im Kreistag in 2019 ist wie in den einzelnen Kommunen die Entwicklung von bezahlbarem Wohnraum. Diskutiert wird die Gründung einer kreiseigenen Wohnungsbaugesellschaft, die mit Fördermitteln und Darlehen in den einzelnen Kommunen Sozialwohnungen erstellt. Mietpreisbindung soll nach Vorstellung der SPD 6,50 €/qm mit einer Bindungszeit von 30 Jahren sein. In diesem Konzept muss die moderate Anpassung des Mietpreises in diesem Zeitraum im Blick sein. Anteil der Kommunen an diesem Konzept kann das Bereitstellen von Bauflächen sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.